Sie sind hier: Aktuelles Besondere Tischdecken einfach selber anfertigen oder zuschneiden - das ist zu beachten

Besondere Tischdecken einfach selber anfertigen oder zuschneiden - das ist zu beachten

 Gerade in Zeiten von Corona wird man aktiv: Die freie Zeit wird gerne genutzt um im Haus oder im Garten zu arbeiten oder viele Dinge selbst zu gestalten, die vorher wie selbstverständlich gekauft wurden. Dieser Do-it-yourself Trend umfasst unterschiedlichste Ideen und verspricht nicht nur ein neues Hobby sondern auch das Entdecken neuer Fähigkeiten. Gerade Tischdecken bieten besonders viel Spielraum, was Farbe, Material oder Muster angeht - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Wozu sollten Sie eine Tischdecke selbst anfertigen?

Die Vorteile von selbst angefertigten oder zugeschnittenen Tischdecken sind nicht zu übersehen: Zum einen kann man bares Geld sparen, indem man günstige Stoffe kauft und diese selbst bearbeitet. Zum anderen kann man hinsichtlich Gestaltung, Stoff und Material genau das herstellen, was zur Einrichtung oder zum Stil des Hauses passt. Auch eine abgestimmte Form, Länge oder Breite kann nach Belieben selbst festgelegt werden. Für diejenigen, die ein besonderes Augenmerk auf die Umwelt und Plastik legen, gibt es die Möglichkeit, auf Plastik zu verzichten und ausschließlich mit Stoff zu arbeiten, welcher sich umweltschonend entsorgen lässt. Das I-Tüpfelchen einer eigenen Herstellung ist die personalisierte Gestaltung. So lassen sich Tischdecken mit Namen oder Motiven besticken oder verzieren, die sich wunderbar als Geschenk oder als kleine Aufmerksamkeit am heimischen Küchentisch verwenden lassen.

Der richtige Stoff

Bevor man mit dem neuen Projekt beginnt, sollte man sich Gedanken über den Stoff machen. Um das passende Material zu finden, steht als Erstes die Entscheidung im Raum, wo die Tischdecke in Zukunft platziert werden soll. Bei einer Verwendung innerhalb des Hauses ist eine Verwendung von Baumwolle oder Satin geeignet, da sie dort nicht von Regen betroffen ist. Als Anfänger sollte man dicke Stoffe vermeiden, da die Nahtstellen zu sehr auftragen würden und diese schwerer zu bearbeiten sind. Wird eine Tischdecke für den Gartentisch angefertigt und ist geplant, diese bei Wind und Wetter draußen aufzubewahren, sollte man Wachstuch verwenden. Dieses ähnelt einer Plastikoberfläche und ist wasserabweisend.

Was muss ich beim Anfertigen beachten?

Tischdecken aus Wachstuch brauchen für eine gute Verarbeitung mit der Nähmaschine bestimmte Nadeln. Geeignet sind an dieser Stelle Jeans- oder Leder-Nadeln. Auch zum Abstecken der Abschnitte gilt es zu beachten, dass hierbei lieber Stoffklammern anstelle von Stecknadeln genutzt werden sollten. Stecknadeln hinterlassen kleine Einstiche; die Stoffklammern erfüllen ihren Zweck jedoch ohne Einstiche genauso zuverlässig. Ein zusätzlicher Tipp: am Anfang nicht zu kleinlich schneiden. Achten Sie darauf, dass das Stoff zur Not gekürzt werden kann und nicht beim ersten Schnitt schon zu klein ausfällt. Denn für den Saum werden mindestens 4 cm hinzugerechnet. Teilweise und je nach Geschmack kann der Saum bis zu 8 cm extra Material bedeuten, daher sollte von Anfang an mit den Maßen gerechnet werden. Wer als besonderes Extra ein oder mehrere Motive auf seinen Tischdecken präsentieren können will, muss nicht zwingend zur Nadel greifen. Auch Motive, die mit dem Bügeleisen aufgebügelt werden können, eignen sich optimal für eine aufregende Gestaltung.

Besondere Tischdecken aus Wachstuch oder beschichteter Baumwolle aus der jubelis® Kollektion:

Wachstuch Betty rose H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 501102
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Filled Rose I

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 501262
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Noblesse rosa I

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500731
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Seerose grau II

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 501190
ab 4,95 €
Produktdetails

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung