Sie sind hier: Aktuelles Moderne Fashiontischwäsche heute

Damit die Wahl nicht zur Qual wird

Nahezu alles hat seine Vor- und Nachteile. Diese Weisheit zählt zu den Lebenserfahrungen, die jeder im Laufe seines Lebens macht. Vor jeder Entscheidung steht daher das Abwägen aller Argumente, die dafür oder dagegen sprechen. Das trifft auch beim Kauf einer abwaschbaren Tischdecke zu. Wobei sich sagen lässt, dass sie mit einer abwaschbaren Tischdecke grundsätzlich eine gute Wahl treffen. Dennoch gibt es Unterschiede, die sie in Ruhe bedenken sollten.

Wofür benötige ich die Tischdecke?

Moderne Fashiontischwäsche hat wenig gemein mit Großmutters Wachstuch. Das beginnt mit der Vielfalt an Farben und Dekors, die passend zum Anlass und zum persönlichen Geschmack gewählt werden können. Die Tischdecke liegt aber nicht nur fürs Auge auf dem Tisch, sie soll diesen auch schützen. Für den Kindergeburtstag in der Wohnung oder im Garten empfiehlt sich eher das Wachstuch oder eine Folie, während bei einem Fest mit Erwachsenen eine Tischdecke aus Baumwolle oder Leinen mehr Eindruck macht. Im besonderen wegen den Farb- und Musterstellungen werden abwaschbare Tischdecken auch schon mal als Fashiontischwäsche bezeichnet.

Fashiontischwäsche nennt man auch:

  • moderne Tischwäsche
  • Tischdecken nach Trend
  • Fashiontischware
  • trendige Tischwäsche

Worin unterscheiden die Materialien sich?

Folien sind als Lackprodukte oder transparent erhältlich. In besondere durch die auffälligen Farben und Formen werden diese umgangssprachlich auch schon mal als Fashiontischwäsche bezeichnet. Sie haben unterschiedliche Maße oder Formen, können aber auch von der Rolle gekauft und nach den persönlichen Bedürfnissen zugeschnitten werden. Für besondere Gelegenheiten eignen sich Tischdecken aus textilen Stoffen. Baumwolle oder Leinen werden teilweise mit synthetischen Stoffen wie Acryl oder PU verarbeitet. Diese hochwertigen Tischdecken werden mit einer zusätzlichen Oberflächenbeschichtung versehen. Diese Technologie trägt dazu bei, dass die Tischwäsche sowohl fleckengeschützt als auch wasserabweisend ist. Leinen ist für seine hohe Reißfestigkeit bekannt, während reine Baumwolle bei Reibung schneller beschädigt werden kann. Dagegen neigt Leinen zum Knittern. Wer auf Hygiene setzt und seine Tischdecke öfters mal waschen will, ist mit Baumwolle gut beraten, da der Stoff auch bei Kochwäsche gewaschen werden kann.

Schön und praktisch

Eine Tischdecke nur aus Leinen, Baumwolle oder Damast hat den Nachteil, dass sie weder wasserdicht ist, noch abgewaschen werden kann. Wer sich Arbeit ersparen will, entscheidet sich daher für eine abwaschbare Tischdecke. Außerdem schützen sie vor Flüssigkeiten, die den Tisch beschädigen können. Die obengenannten Stoffe werden bei den schützenden Tischwäschen ebenso verwebt. Der Unterschied besteht darin, dass zusätzlich eine wasserabweisende Schicht hinzugefügt wird.

Abwaschbare Fashiontischwäsche aus der jubelis® Kollektion:

Wachstuch Kreativ bunt II

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500849
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Moderna bunt II

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500853
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Blumenbordüre I

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500675
ab 4,95 €
Produktdetails

Beschichtete Baumwolle abwaschbar Vera bunt III

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 139 €

ArtNr.: 500908
ab 9,95 €
Produktdetails