Sie sind hier: Aktuelles Tischschoner vom Meter und verschiedene Alternativen

Tischschoner schont auch den Geldbeutel

Der Tisch

Der Tisch ist ein unverzichtbares Möbelstück, welches uns ständig begleitet und einfach zum Leben dazugehört. Er begegnet uns überall, ob beispielsweise im privaten Bereich, in Gaststätten oder Hotels. Durch die tägliche Nutzung werden Tische und dabei speziell die Oberflächen der Tischplatten beansprucht und verschiedenen Einflüssen ausgesetzt. Wer kennt das nicht? Heiße Gefäße oder Gegenstände werden abgestellt, Flüssigkeiten werden versehentlich verschüttet oder das Kleinkind kritzelt mit dem spitzen Stift auf der Tischplatte.

Der Tischschoner

Tischschoner dienen, wie es der Name schon verspricht, dem zuverlässigen Schutz der Oberflächen von Tischplatten. Sie schützen vor mechanische Einwirkungen, Hitze, Schmutz und Feuchtigkeit. Zudem sind sie geräuschhemmend, wasserabweisend und geruchsneutral. Hochwertiges Porzellan und filigrane Gläser werden geschützt, da sie auf einer sicheren und weichen Oberfläche abgestellt werden. Die rutschfeste Unterseite garantiert einen exakten, bleibenden und ordentlichen Sitz des Tischschoners auf der Tischplatte. Er bleibt somit fest auf seinem Platz.
 
Natürlich ist es auch möglich, über den Tischschoner die gewohnte Tischdecke zu legen, um den herkömmlichen Stil der Einrichtung zu folgen und beizubehalten. Ein Tischschoner bietet auf beiden Seiten Anti-Rutsch. So bleibt ebenfalls die Tischdecke in der Form liegen wie es gewünscht wird.

Auch ein Tischschoner muss einmal gereinigt werden. Ein kleines Malheur kann mühelos mit einem weichen Allzwecktuch und warmen Wasser beseitigt werden. Bei Flecken mit schwierigen Flüssigkeiten oder auch hartnäckigen Verschmutzungen kann es durchaus auch nötig werden, den Tischschoner in der Waschmaschine zu reinigen. Die meisten Tischschoner sind bis 30 Grad waschbar.

Die Ausführungen und Varianten

Die Tischschoner gibt es in unterschiedlichen Qualitäten und Ausführungen. Besonders beliebt hinsichtlich der Materialen sind der Synthese-Weichschaum und die transparente Folie. Tischschoner werden vorwiegend als Meterware angeboten. Hinsichtlich der Maße gibt es viele Materialstärken und eine große Auswahl von Größen passend zu jedem Tisch und jeder Tischform.

Alternativen zu Tischschonern sind oder nennt man auch:

  • Tischplatte schonen Tischdecken
  • Tischdecken mit weicher Vliesunterschicht
  • tischschonende Tischdecken
  • Schutzdecken für den Tisch
  • Wachstuch mit Geweberückseite
  • Tischschoner

Fazit:

Tischschoner und Ihre Alternativen sollten heute zu jedem Haushalt dazugehören. Sie sind einfach verwendbar, schonen das Möbelstück und das Geschirr und sind eine optimale Grundlage für eine sehr ordentliche Tischdekoration. Schließlich bleiben Tische aufgrund des Nutzens von Tischschonern viel länger erhalten und ansehnlich. Das schont den Geldbeutel! Gerade im Außenbereich können Tischdecken aus Wachstuch oder beschichteter Baumwolle eine Alternative zum klassischen Tischschoner sein. 

Tischbeläge mit tischschonender Vlies- oder Geweberückseite aus der jubelis® Kollektion:

Premium Wachstuch extradick Eva beige H

Sonderpreis: 15-m-Rolle nur 109 €

ArtNr.: 500366
ab 9,95 €
Produktdetails

Premium Wachstuch extradick Sonja weiß H

Sonderpreis: 15-m-Rolle nur 109 €

ArtNr.: 500240
ab 9,95 €
Produktdetails

Wachstuch Betty rose H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 501102
ab 4,95 €
Produktdetails

Beschichtete Baumwolle strukturiert Irma grau III

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 139 €

ArtNr.: 501075
ab 9,95 €
Produktdetails