Sie sind hier: Magazin Do it yourself Kleine bunte Geldbörsen aus bunten Wachstüchern einfach selber basteln

Bunte Geldbörsen aus Wachstuch - von jubelis®

Kleine Geldbörsen aus Wachstuch in verschiedenen Farben
DIY selber gebastelte kleine Börsen aus Wachstuch

Eine Kindergeldbörse aus Wachstuch

Schöne Geldbörsen aus Wachstuch in bunten Farben zum selber nähen

Meine kleine Marie ist ein echter Wildfang. Und als sie dieses Jahr in die Grundschule kam, führte das zu folgendem Problem: Meine Tochter wollte immer etwas von ihrem Taschengeld mit zur Schule nehmen. Ein paar Münzen für die Pausenmilch, ein paar Münzen für Süßigkeiten. Sie hatte bis dahin noch keine eigene Geldbörse. Ich tat ihr die Münzen in ein Fach in ihrer Federmappe. Doch oft kam sie traurig nach Hause, weil sie eine Münze verloren hatte. Da suchte ich nach einer Lösung.

Zunächst bekam Marie ihr erste eigene Kindergeldbörse. Doch die ließ sie auch oft irgendwo liegen. Fand sie sie wieder, war sie oftmals im Schmutz gelandet oder vom Regen durchnässt. Oder sie hatte noch anderen Krimskrams dazu gestopft. Dann fand ich beim Blättern in einer Bastelzeitung und auch im Internet die passende Lösung. Ich probierte sie aus. Für eine selbstgenähte Geldbörse durfte Marie sich zwischen einem beschichteten Baumwollstoff und einem Wachstuch entscheiden.

Nun kann es losgehen

Dann zeichnete ich auf Papier eine rechteckige Schablone in der richtigen Größe vor. Die ausgeschnittene Schablone habe ich mit Stecknadeln auf dem Stoff befestigt. Auf das ausgeschnittene Stück Stoff wird etwas Vlies aufgebügelt. Nun kann die Geldbörse gefaltet werden. Damit nichts verrutscht, helfen Klammern oder Nadeln. Mit der Nähmaschine wird nun alles zusammengenäht. Das geht am besten mit einer Jeansnadel, besonders dann, wenn man sich für ein Wachstuch entschieden hat. Innerhalb von einer halben Stunde war ich mit Nähen fertig. Für Maries Geldbörse hatte ich noch eine Besonderheit eingefügt. Während ich mit der Nähmaschine die Stoffseiten mit dem aufgebügelten Vlies in der Mitte vernähte, fügte ich eine kleine Schlaufe aus demselben Stoff ein. So kann Marie die Börse an ihrem Schlüsselbund befestigen. Zum Schluss mussten nur noch die notwendigen Druckknöpfe zum Verschließen der Börse angebracht werden.

Durch die wasserabweisende Beschichtung des verwendeten Wachstuchs ist alles regen- und schmutzsicher. Marie war von dem bunten praktischen Ding begeistert. Und weil es so einfach ging, habe ich mir ein größeres Stück Wachstuch zurechtgeschnitten und daraus eine kleine Kosmetiktasche für Lippenstift und Puder genäht. Da entfällt das Suchen in der Handtasche. Viel Spaß beim nachbasteln und Ausprobieren.

Anleitung für kleine Geldbörsen zum selber basteln

Verwendeter Tischbelag aus Wachstuch oder beschichteter Baumwolle aus der jubelis® Kollektion:

Wachstuch Eulen rot I

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500668
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Romance rot H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500629
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Maritim P

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500592
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch einfarbig Uni dunkelblau M

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500017
ab 4,95 €
Produktdetails

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung