Sie sind hier: Magazin Wachstuch on Tour Georgenpark - Tischdeckenstoffe aus Wachstuch in schönen bunten Farben

Wachstuch on Tour im Georgenpark

Wachstuch on Tour im Georgenpark
Tischdecke mit buntem Muster
Wachstuch on Tour Tierpark Dessau
Wachstuch on Tour Georgenpark Dessau

Nachdem wir mit unserem „Wachstuch on Tour“ in der vergangenen Zeit europaweit zu vielen schönen Orten gereist sind, führt uns sein Weg nun zurück nach Dessau, in den idyllischen Georgengarten. Das Verschmelzen von Natur, Kunst und Architektur sorgt hier für eine besondere, harmonische Atmosphäre. Der malerische englische Stil und die historischen Bauten bieten die perfekten Voraussetzungen für einen entspannten Spaziergang oder ein ausgedehntes Picknick.

Der Park ragt vom Norden her bis ins Zentrum der Stadt hinein. Er wurde Ende des 18. Jahrhunderts von Prinz Johann Georg in Auftrag gegeben, der zum selben Zeitpunkt das klassizistische Schloss Georgium errichten ließ. Dabei stand von Anfang an fest, dass der Garten öffentlich zugänglich sein sollte. Heute ist der Georgengarten nach dem Wörlitzer Park der größte im UNESCO-Welterbe Gartenreich Dessau-Wörlitz. Neben dem Schloss und den umliegenden Grünflächen sind auch das angrenzende Wald- und Sumpfgebiet „Beckerbruch“ mit seinen Auenwiesen an der Elbe Teil des Landschaftsparks. Obwohl diesen Bereich ebenfalls kleine bauliche Details schmücken, kann man noch immer den beabsichtigten Übergang von kunstvoll gestalteter zu naturnaher Landschaft erkennen.

Zu den prägendsten und imposantesten Bauwerken, die man hier bewundern kann, zählen zum Beispiel die römische Ruine, der ionische Rundtempel oder das erst Ende des 19. Jahrhunderts angelegte Mausoleum. Aber genauso kann man verborgene Skulpturen oder Denkmäler entdecken, wie den Gedenkstein für den Prinzen Johann Georg selbst. Die zahlreichen architektonischen Elemente haben neben ihrer ästhetischen und geschichtlichen Bedeutung auch eine Funktion als Orientierungs- und Treffpunkte. Das Schloss beherbergt die Anhaltinische Gemäldegalerie, die allerdings seit 2011 wegen umfassender Sanierungsarbeiten geschlossen ist.

In unmittelbarer Nähe des Georgenparkes befindet sich der 11 Hektar große landschaftsgeschützte Tierpark Dessau. Das größte und beliebteste Naherholungszentrum der Stadt beherbergt 500 Tiere von etwa 120 verschiedener Arten. Über 1.000 Bäume, davon ca. 125 beschriftete Gehölzarten bestimmen das Profil des Parks. Auf Grund der anschaulichen Darstellungen über Herkunft, Lebensräumen und Gewohnheiten der Tiere, ist er ein Anziehungspunkt für Groß und Klein, Alt und Jung. Das spiegelt sich in den jährlichen Besucherzahlen von mehr als 100.000 Gästen wieder. Ein liebevoll angelegter Spielplatz, sowie eine gastronomische Betreuung runden das Angebot ab. Ein Besuch des Tierparkes Dessau lohnt sich zu jeder Jahreszeit, denn er hat ganzjährig geöffnet.

Wachstuch und beschichtete Baumwolle - Tischbeläge der jubelis® Kollektion:

Wachstuch Gießkanne P

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 501132
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Varena beige H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500104
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Summerfruits P

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 501138
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Montana H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500705
ab 4,95 €
Produktdetails

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung