Sie sind hier: Magazin Trend Kinderspiele - die Klassiker - oder aber kreatives Basteln mit Wachstuchresten

Kinderspiele, die schon Oma kannte

Von Generation zu Generation ändern sich die Spiele, die Kinder miteinander spielen. Damit waren es früher Drehkreisel und Springseil, später erlangte die Technik immer mehr an Bedeutung. Doch einige Spiele haben sich bewährt, wurden früher schon von Oma und Opa gespielt und gehören auch heute noch ins Repertoire der Spiele-Klassiker für drinnen und draußen. Hier einige Beispiele:

Kinderspiele - die Klassiker

Verstecken spielen

Jeder kennt es, jeder liebt es: das gute alte Versteckspiel. Während die auserwählte Person bis zehn oder sogar hundert zählen muss und dabei die Augen verschlossen hält, rennen alle anderen los und suchen sich ein Versteck. Hat der Auserwählte die Zahl erreicht, darf er die Augen wieder öffnen und muss alle Versteckten suchen.

Topfschlagen

Topfschlagen ist der Klassiker auf jedem Kindergeburtstag. Einem Kind werden die Augen mit einem Schal verbunden und mithilfe eines Kochlöffels wird abgetastet, wo sich der ausgestellte Topf befindet. Wurde der Topf gefunden, erhält das Kind eine Überraschung.

Stadt, Land, Fluss

Stadt, Land, Fluss, Name, Arbeit, Beruf - es gibt etliche Abwandlungen, um dieses Spiel noch interessanter zu gestalten. Beliebt ist es dennoch in jeder Generation. Es wird ein Buchstabe vorgegeben, der ermittelt wird mithilfe jemandem, der A sagt und gedanklich weiter zählt und jemandem, der "Stopp" sagt. Dieser Buchstabe ist der Anfangsbuchstabe für jede Kategorie. Wer zuerst fertig ist, entscheidet, wann das Spiel endet. Im Anschluss werden Punkte ausgezählt. Keine Antwort: 0 Punkte, eine richtige Antwort: 5 Punkte und stolze 10 Punkte, wenn diese nur einmal vorkommt.

Stille Post

Bei diesem Spiel können die lustigsten Sachen herauskommen. Mehrere Kinder oder auch Personen anderer Altersklassen setzen sich nebeneinander. Die erste Person denkt sich ein Wort aus. Dieses Wort flüstert sie seinem Nachbarn in das Ohr, dieser wiederum seinem usw. Wenn das Wort bei der letzten Person, die diese laut wiedergibt, richtig ankommt, ist das Spiel gewonnen.

Sackhüpfen

Ebenfalls ein Hit auf vielen Kindergeburtstagen - das Sackhüpfen. Dieses Spiel ist ähnlich wie ein Wettrennen, nur dass anstatt des normalen Laufens das Springen oder auch Hüpfen im Vordergrund steht. Jeder Spieler erhält einen Sack, in den er hineinsteigen muss. Danach ist es nur noch wichtig, mit diesen Sack als Erster durch das Ziel zu hüpfen - Vorsicht, Stolpergefahr!

Pflegeleichte Tischbeläge aus hochqualitativem Wachstuch:

Wachstuch Bakery türkis H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500627
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Zwerge I

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500670
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Puzzle I

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500671
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Cupcake H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500513
ab 4,95 €
Produktdetails

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung