Sie sind hier: Magazin Trend Gemeinsam statt einsam - am besten alle an einem Tisch in geselliger Runde

Gemeinsam statt einsam - Wohngemeinschaft mit Rückzugsort

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Der eine mag es modern, der andere schwelgt gern in romantisch-nostalgischen Erinnerungen und bevorzugt Retro. Einrichtungsmöglichkeiten gibt es viele und man ist stets bemüht, seinen persönlichen Ideenreichtum auch auf den vorhandenen Wohnraum abzustimmen. So unterschiedlich die Geschmäcker auch sind, in einem Punkt sind sich doch alle einig: Man möchte sich zuhause fühlen - das wünschen sich Familien ebenso wie Singles. Fühlt sich ein Single jedoch in den eigenen vier Wänden einsam, können auch liebevoll eingerichtete Zimmer keinen Wohlfühleffekt erzeugen.

Gemeinsam statt einsam - Wohngemeinschaft mit Rückzugsort

Alle unter einem Dach - stilvolles Miteinander

Junge und ältere Menschen leiden aus den unterschiedlichsten Gründen oft unter Einsamkeit. Am Arbeitsplatz fühlen sie sich oft wie in einer kleinen Familie, doch wenn sie nach Hause kommen, sind sie einsam und alleine und ein "Wohlfühlgefühl" mag einfach nicht aufkommen, ganz gleich, wie bequem die Couchgarnitur auch ist. Wenn sich diese Menschen zu einer Wohngemeinschaft zusammenschließen, entsteht ein Wohnraum der besonderen Art. Auf mehreren Ebenen gestaltet jeder sein eigenes, kleines Reich und lebt seinen Traum. Kolonialstil meets Feng Shui. Jeder unterstützt den anderen und hilft dabei, das eigene Zimmer als Rückzugsort der Marke "Eigenkreation" zu gestalten.

Räume wie die Küche oder das Wohnzimmer gelten als Treffpunkt und werden so eingerichtet, dass jeder seine Ideen einbringen kann. Eine offene Küche lässt das Kochen nicht als Pflichtübung eines einzelnen erscheinen, sondern vielmehr als schönes Hobby, das alle miteinander teilen. Eine offene Raumaufteilung kommt diesem Wohnkonzept sehr entgegen. Die Küchenmöbel bestehen aus unterschiedlichen Elementen diverser Stilrichtungen. Großzügige Wege und in der Mitte des Raumes ein schöner Herd mit moderner Dunstabzugshaube sorgen dafür, dass alle gemeinsam die kulinarischen Köstlichkeiten für den Abend zubereiten. Im Ess-und Wohnbereich wird gemeinsam gespeist und eine geräumige Sitzgruppe sorgt dafür, dass der Krimi am Abend auch zum wahren Genuss wird.

Kleine Akzente unterstreichen die Persönlichkeit

Ein kleiner Garten, liebevoll gestaltet, sorgt durch den Anbau von Tomaten, Gurken etc. für gemeinschaftliche Tätigkeiten. Auch hier kann jeder seine Vorlieben einbringen. Selbst bei kleinen Dingen, hat jedes Mitglied der Wohngemeinschaft die Möglichkeit, die persönliche Note einzubringen. Eine schöne Tischdecke mit Blumenmuster, Streifen o. ä. ist nicht nur praktisch, sondern auch gemütlich. Wachstuch ist gerade bei vielen Bewohnern eine strapazierfähige Alternative und auch hier sind im Bezug auf Farbe, Form und Muster der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Eine solche Wohngemeinschaft ist eine moderne Möglichkeit, sich gemeinsam wohlzufühlen, ohne die stillen Momente zu vernachlässigen. Wohngemeinschaft bedeutet für diese Menschen, endlich wieder gerne nach Hause zu kommen.

Schöne abwaschbare Tischdecken - jubelis® Wachstücher nach Maß:

Wachstuch Lizzy H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500565
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Sonnenblumen P

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500512
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Eulen rot I

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500668
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Ella aqua H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500429
ab 4,95 €
Produktdetails

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung