Sie sind hier: Informationen Einsatzbereiche Kinder Kindertagesstätte

Die Kindertagesstätten im Überblick

Kindertagesstätten, Kindergärten und Kinderkrippen sind ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft. Diese sind nicht nur besonders wichtig für die Kleinen, die hier erste Freundschaften knüpfen und wichtige Umgangsformen in Gruppen lernen, sondern auch für die Eltern. Berufstätige können dank den diversen Kinder-Einrichtungen arbeiten und dabei sicher sein, dass ihre Kinder rundum umsorgt sowie pädagogisch begleitet werden.

Es gibt je nach Kindergarten verschiedene pädagogische Konzepte, die sich in den diversen Einrichtungen widerspiegeln. Beeinflusst wird dies von den Trägern. Oftmals sind dies Gemeinden sowie Kommunen, soziale Einrichtungen wie die Caritas, Kirchen oder auch das Rote Kreuz. Für die Eltern ist es besonders wichtig, sich bereits im Vorfeld über die verschiedenen Angebote zu informieren, um dem Kind ein passendes Umfeld bieten zu können, das auch mit den eigenen Wertvorstellungen übereinstimmt.

Betreuung und Förderung

Kinder werden in der Tagesstätte nicht nur betreut, sondern erleben dort die ersten wichtigen Formen von sozialem Miteinander und beginnen bereits hier mit dem Lernprozess, auf den sie im Schulalter noch zurückgreifen können. Spiel, Spaß und Lernen stehen im Vordergrund.

Belastbare Tischdecken für maximalen Spielspaß

Tischdecken nehmen im Kindergarten eine zentrale Rolle ein. Ob beim gemeinsamen Frühstück und Mittagessen oder während dem Basteln und Malen - flexible Unterlagen sind immer dabei.

Bunte Muster und strahlende Farben sorgen dabei für eine passende kreative Atmosphäre für die Kleinsten. Ein wichtiges Kriterium für die passenden Tischdecken ist, neben der Farb- und Motivauswahl auch ihre Funktionalität. Die Kinder sollen sich beim Spielen und Basteln vollkommen ausleben können und dabei möglichst uneingeschränkt vorgehen können.
 
Abwaschbare Tischdecken ermöglichen es den Kindern, sich beim Basteln und Malen auszutoben, ohne dass sie sich darauf konzentrieren müssen, dass keine Farbe mal neben dem Blatt Papier landet. Daher kommen als Kindertischdecken zum Einsatz:

Abwaschbare Tischdecken aus Wachstuch von jubelis® für die Kindertagesstätte:

Wachstuch Häschen grün P

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500500
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Frederica silber-gold H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500084
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch einfarbig Uni rosa M

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500497
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Virginie tropic H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500436
ab 4,95 €
Produktdetails

Folgende Materialien eignen sich besonders als Kindertischdecke:

Wachstuchbelag vliesbeschichtet Qualität Classic 0,32 mm stark
Wachstuchbelag gewebebeschichtet Qualität Premium 0,45 mm stark
Baumwollgewebe vinylbeschichtet 0,32 mm stark
Premium-Lackfolien 0,20 mm stark
Transparentfolien gemustert 0,20 mm stark
Transparentfolien ohne Muster 0,10 mm stark

Ein kleiner Ausblick über die verschiedenen Kindergarten-Konzepte

Kindergärten mit kirchlichen Trägern und Konzepten sind stark in die regionale Gemeinde eingegliedert. Das pädagogische Konzept baut vor allem auf christliche Werte auf, die innerhalb des Kindergartens erlernt und gelebt werden sollen. Bei der Auswahl dieser Form stellt sich den Eltern die Frage, ob sie ihr Kind religiös erziehen lassen möchten und ob ihnen das Konzept der Religionspädagogik zusagt. Die Mitgliedschaft in einer Gemeinde ist bei vielen kirchlichen Kindertagesstätten ein wichtiges Aufnahmekriterium.
 
Wohlfahrtsverbände, wie das Rote Kreuz zeichnen sich vor allem durch die Vermittlung von Werten, wie Toleranz, Gerechtigkeit und Solidarität aus. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Erziehung eines vollständigen Mitglieds einer sozialen Gesellschaft gelegt. Einige dieser Tageseinrichtungen für Kinder zeichnen sich durch flexible Öffnungszeiten aus, sodass auch den arbeitenden Eltern die Möglichkeit geboten wird, dieses Angebot zu nutzen.

Ein alternatives pädagogisches Konzept verfolgen die Waldorf- und Montessori-Kindergärten. Bei dem ersten Konzept steht die individuelle Entwicklung des Kindes im Vordergrund. Die Nachahmung von alltäglichen Situationen soll unter anderem zum Verständnis dienen und steht neben der Förderung der individuellen Fantasie oft im Mittelpunkt.
 
Montessori-Kindergärten stehen unter dem gemeinsamen Motto - "Hilf mir, es selbst zu tun". In diesen Kindertagesstätten wird dem Nachwuchs bereits sehr früh gezeigt, wie man viele Situationen selbst meistern kann. Selbstbestimmtes Handeln steht im Vordergrund und soll den Kleinsten die Möglichkeit geben, möglichst eigenständig sowie selbstständig zu agieren.

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung