Sie sind hier: Informationen Einsatzbereiche Freizeit Schwimmbad

Ab ins Schwimmbad

Schwimm- und Erlebnisbäder sind Freizeiteinrichtungen, die man in allen größeren Städten findet. In allen Bädern ist ein Umkleide- und Duschbereich, getrennt nach Männern und Frauen, vorhanden. Denn die Nutzung ist in der Regel nur mit Badebekleidung gestattet. Es gibt verschiedene Arten von Schwimmbädern. Dabei werden sie je nach Art von unterschiedlichen Personenkreisen genutzt.

Das Hallenbad

Hallenbäder werden meist ganzjährig genutzt. Dabei handelt es sich um ein Schwimmbad in einem geschlossenen Gebäude. Normalerweise ist hier die Einrichtung eher zweckmäßig mit einem großen Schwimmbecken und einem Nichtschwimmerbecken sowie Sprungtürmen und Startblöcken ausgestattet. Vereine, Sportler und Schulen nutzen Hallenbäder oft zum Erlernen und Trainieren dieses Sportes.

Freibäder für den Sommer

Eine weitere Art des Schwimmbades sind die Freibäder. Diese öffnen bei gutem Wetter im Sommer. Auch hier gibt es einen Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich, welcher jedoch oft durch Wasserrutschen und Fontänen ergänzt wird. Ein Spielplatz und einen Liegewiese sind ebenfalls in den meisten Freibädern vorhanden.

Zu den Freibädern gehören auch Strandbäder an den Ufern von Seen, Flüssen und Meeren. Im Freibad geht es weniger das Schwimmen als Sport, sondern um den Spaß beim Schwimmen und Planschen. Daher werden Freibäder auch eher von Kindern, Schülern und Familien genutzt.

Spaß haben im Erlebnisbad

In Erlebnisbäder steht der Spaß an erster Stelle. Neben dem Schwimmbecken sind hier meist verschiedene Rutschen, Strömungskanal, Sprudelliegen, Massagedüsen sowie Wellen- und Abenteuerbecken zu finden. Ein umfangreicher Saunabereich ist ebenfalls in fast jedem Erlebnisbad vorhanden. Erlebnisbäder sind in einem Gebäude und damit ganzjährig nutzbar. Oft wird aber auch ein beheiztes Außenbecken angeboten. Zu den Besuchern dieser Freizeiteinrichtungen gehören in erster Linie Kinder oder Familien. Teilweise nutzen aber auch Schulklassen Erlebnisbäder für Schulausflüge.

Schwimmbäder im Urlaub

Erwähnenswert ist bei den Schwimmbad-Arten, dass es teilweise auch bei Ferienhäusern und Hotels im Urlaub Pools gibt. Besonders Ferienhäuser in nördlichen Gebieten haben oft einen extra Raum mit einer Klimaanlage und einem kleinen Schwimmbecken. Natürlich ist dieser Raum dann aber mit einer Kindersicherung versehen. Hotels bieten fast immer auch ein eigenes Schwimmbecken oder Gutscheine für ein nahegelegenes Schwimmbad an.

Dekoration und wasserfester Schutz für Möbel und Tische

Alle Schwimmbäder haben gemeinsam, dass sie Bereiche anbieten, in denen der Besucher eine Pause machen kann. Das kann eine Sitzgruppe, Liegen oder sogar eine gastronomische Einrichtung sein. Für diesen Erholungsbereich wird natürlich zum Schutz der Möbel und zur Dekoration Tischwäsche benötigt. Die dabei verwendete Tischwäsche sollte unbedingt wasserabweisend sein, da sie ständig einer hohen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt sind. Eine Gummierung an der Unterseite der Artikel ist aufgrund der Feuchtigkeit und der erhöhten Rutschgefahr ebenfalls sinnvoll. Außerdem sollten die Tischdecken möglichst in neutralen Farben gehalten sein. Wenn ein Muster verwendet wird, so bieten sich Tischdecken mit maritimen Motiven und Meerestiere an. Diese Tischbeläge finden Verwendung:

  • Wachstuchtischdecken
  • versiegelte Tischdecken
  • Kunststofftischdecken
  • Plastik Tischdecken
  • Folientischdecken
  • Wachstuch vom Meter

Abwaschbare jubelis® Tischdecken aus Wachstuch für das Schwimmbad gut geeignet:

Wachstuch Zitronen P

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500511
ab 4,95 €
Produktdetails

Tischfolie Lilith Premium H

Sonderpreis: 30-m-Rolle nur 69 €

ArtNr.: 500333
ab 4,95 €
Produktdetails

Premium Wachstuch extradick Amari türkis H

Sonderpreis: 15-m-Rolle nur 109 €

ArtNr.: 500453
ab 9,95 €
Produktdetails

Beschichtete Baumwolle abwaschbar Marina grün H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 139 €

ArtNr.: 500489
ab 9,95 €
Produktdetails

Besonders eignen sich folgende Tischdecken-Materialien für den Einsatz im Schwimmbad:

  • Folien farbig und transparent
  • Mit Vlies beschichtete Wachstücher
  • Wachstischdecken mit fester Geweberückseite
  • laminierte Baumwolldecken (mit Vinyl- oder Acryl-Beschichtung)

Zudem müssen die Tischdecken aus Outdoor tauglichen Stoffen sein. Erlebnisbäder bieten auch im Außenbereich gastronomische Leistungen an. Die Tische im Freien sollten mit wetterfesten Wachstuchtischdecken oder Tischfolien ausgestattet sein. Speziell für Freizeiteinrichtungen bietet jubelis® auch 20-Meter-Rollen an, die bei Bedarf selbst auf das erforderliche Tischmaß zugeschnitten werden können.

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung