Sie sind hier: Informationen Material Laminierte Stoffe

Unterschiede zwischen laminierten Stoffen und Wachstuch

Bei den handelsüblichen Wachstuchtischdecken handelt es sich um Tischwäsche, bei denen ein mehr oder weniger starker Trägerstoff mit einer Kunststoffbeschichtung versehen wird. Laminierte Decken werden mit einem Film aus Vinyl überzogen. Dabei kann der untere Stoff beliebiger Art sein.

Bei Wachstuchbelägen wird hingegen überwiegend weißer Molton, Vlies oder Gewebe aus Naturfasern als Unterschicht verarbeitet. Durch eine dünnhäutige Vinyl- oder Acrylbeschichtung sind die laminierten Modelle wesentlich leichter, schmiegen sich besser an und sind dünner.
 
Laminierte Stoffe liegen derzeit wieder im Trend und erweisen sich dank ihrer Vielzahl praktischer Eigenschaften und der bezaubernden Designs als zweckmäßige Alltagsbegleiter.

Solche Laminatstoffe sind durchaus auch in der Bekleidungsbranche üblich geworden. Das ist möglich, weil diese Basismaterialien nicht nur recht vielschichtig, sondern gleichermaßen mit einer dampfdurchlässigen Schicht ausgerüstet werden. Das führt dazu, dass sowohl Kleidung als auch Heimtextilien atmungsaktiv sind und eine geringe Benetzbarkeit mit Wasser besitzen.

jubelis® Wachstücher - als Alternative zu laminierten Stoffen:

Beschichtete Baumwolle abwaschbar Florin blau H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 139 €

ArtNr.: 500486
ab 9,95 €
Produktdetails

Beschichtete Baumwolle abwaschbar Maple apricot H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 139 €

ArtNr.: 500469
ab 9,95 €
Produktdetails

Wachstuch braun gepunktet M

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500303
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Tabea H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500563
ab 4,95 €
Produktdetails

Durch die Verarbeitung einer speziellen Substanz, die in Fachkreisen als reaktiver Polyurethan-Klebstoff bezeichnet wird, kann die Festigkeit zwischen einzelnen Membranen und den Gewirken oder Geweben erhöht werden. Gleichzeitig wird die Dehnbarkeit dieser textilen Stoffe optimiert.

Die verschiedenen Laminat-Stoffe werden weiter verarbeitet zu:

  • Kleidungsstücken
  • Kopfbedeckungen
  • Schutzkleidungen für Tiere (z.B. Decken für Pferde) und Menschen
  • Sportbekleidung
  • Heimtextilien
  • Möbelstoffen
  • Korsetts
  • medizinischen Bedarfsprodukten

und weitere spezielle Erzeugnissen.

Auffälligkeiten von laminierten Stoffen

Laminierte Stoffe sind durch einen sogenannten Memory-Effekt charakterisiert. Sie können bei einer Beeinträchtigung ihrer Form, beispielsweise durch Knicke oder Kniffe unter geringer Wärmeeinwirkung wieder in ihren ursprünglichen Zustand zurückkehren. Um eine perfekt glatte Tischdecke zu erzielen, kann mit einem leicht angewärmten Bügeleisen die Unterseite des laminierten Tuches bearbeitet werden.

Durch die Lamination bildet sich eine aus mehreren Lagen zusammengesetzte, flächige Struktur. In dieser sind entweder ein Vlies, ein Gewirk oder ein Gewebe integriert. Für die Realisierung der weiteren Membranen können Kunststoff- oder Metallfolien, Schaumstoff oder verschiedene weitere Arten von Textilien sein. Als besonders günstig erweisen sich bei diesen durch Lamination produzierten outdoortauglichen Stoffen deren Winddichtigkeit und deren hoher Tragekomfort. Die Mehrheit aller Laminatstoffe sind zudem erstaunlich reißfest.

Tischdecken aus Textillaminat

Bügelfreie und witterungsbeständige Tischdecken in laminierter Ausführung werden im privaten und im gewerblichen Umfeld geschätzt. Unabhängig davon, welche Faserstruktur und welches Gewebe zugrunde liegen, können diese qualitativ hochwertigen Anschaffungen eine lange Lebensdauer gewährleisten und sind somit auch wirtschaftlich gesehen recht sinnvoll. Erhältlich sind dies:

  • als Maßanfertigung
  • als Meterware
  • mit Beschichtung
  • als Rollenware
  • mit Einfassung
  • in Wunschmaßen

Diese beschichteten Abdeckungen entsprechen auch in öffentlichen Pflegeeinrichtungen den vorgegebenen hygienischen Richtlinien, weil sie einwandfrei gereinigt werden können und unempfindlich gegen Desinfektionsmittel sind. Deshalb ist eine Flächendesinfektion auf laminierter Tischwäsche kein Problem. Für den Hausgebrauch werden sie einfach feucht abgewischt.

Beschichtete Baumwolltischdecken online bestellen

Im jubelis® Onlineshop können Sie nicht nur Wachstücher und Folien aus deutscher Produktion bestellen. Hochwertige Baumwolldecken mit nässeabweisend beschichteter Oberfläche können Sie hier ebenfalls kaufen.

Unser Service:

  • Maßanfertigung Tischdecken rund und eckig
  • Sondergrößen, Überlängen, Decken für Biertischgarnituren in verschiedenen Größen
  • Meterware ab einem lfd. Meter bis zu einer Länge von 20 Meter am Stück
  • Rollen 15 Meter, 20 Meter, 30 Meter je nach Material
  • schnelle Lieferung ab Lager - alle Muster vorrätig
  • knickfreier Tischdecken-Versand auf Rolle
  • versandkostenfreie Lieferung ab 50 € Warenwert innerhalb Deutschland

Die Muster- und Farbauswahl ist groß. Wählen Sie zwischen einfarbigen Designs, gestreiften oder apart gemusterten Tischdecken. Edle Paisley- und Ornamente-Muster und klassische Karo-Dekore sowie romantische Rosen schmücken diesen abwaschbaren Tischbelag aus 100 % Baumwolle.

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung