Sie sind hier: Informationen Material Leinen

Leinen und abwaschbare Tischbeläge im Vergleich

Natürlich und hochwertig: So ist uns das Gewebe Leinen bekannt. Die Bedeutung dieses Stoffes unterlag, trotz seines hohen Bekanntheitsgrades, einigen Schwankungen. Wissenswertes darüber, die Entstehung sowie den Vergleich zu modernen Tischbelägen, lesen Sie hier.

Geschichte und Verarbeitung

Leinen ist eine sehr alte Naturfaser, die aus den Stängeln der Flachspflanze gewonnen wird. Weitere geläufige Bezeichnungen sind daher Flachs, Lein oder Linnen. Bereits die alten Ägypter hüllten ihre Mumien in Streifen aus Leinengewebe.

Die zu den Bastfasern gehörende Pflanze wird bei der Ernte aus dem Boden gerissen. Ein Mähen würde deren Konsistenz zerstören. Die besondere Eigenschaft der Bastfasern ist, dass diese aus einzelnen Fasersträngen bestehen. Um diese optimal nutzen zu können, folgen bestimmte Verarbeitungsschritte. Sie bestehen aus dem Trocknen, Riffeln und Rösten. Im weiteren Verlauf folgt das Zerkleinern, Hecheln und Reinigen der Fasern. Hier kann man schon erahnen, dass die Verarbeitung von Flachs sehr aufwendig ist.

Anschließend können die so gewonnenen Naturfasern zu Fäden versponnen werden.

Gute ökologische Eigenschaften

Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts belegte Leinen, neben Wolle, den ersten Rang bei der Kleidung. Doch dann hielt die wesentlich günstigere Baumwolle ihren Einzug, und das Leinengewebe verlor zunächst an Bedeutung. Gegen Ende des 20. Jahrhunderts wurde es jedoch, aufgrund seiner ökologischen Eigenschaften, wieder entdeckt.

jubelis® Wachsstoffe und beschichtete Baumwolle - die Alternative zu Tischdecken aus Leinen:

Wachstuch Stoffstruktur grün M

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500021
ab 4,95 €
Produktdetails

Premium Wachstuch extradick Colora braun H

Sonderpreis: 15-m-Rolle nur 109 €

ArtNr.: 500214
ab 9,95 €
Produktdetails

Wachstuch Stoffstruktur greige M

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500023
ab 4,95 €
Produktdetails

Beschichtete Baumwolle abwaschbar Florin grün H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 139 €

ArtNr.: 500495
ab 9,95 €
Produktdetails

Die Gewinnung der Leinenfaser ist zwar zeitaufwendig, kann jedoch ohne den Einsatz von Chemikalien durchgeführt werden. Dies förderte die erneute Zunahme der Bedeutung.

Leinen wird in der Regel in der Leinwandbindung gewebt. Hierbei können für Kett- und Schussfäden nur Leinen (reines Leinen), oder aber für die Kettfäden Baumwolle (es entsteht Halbleinen) benutzt werden.

Eigenschaften und Einsatz

Ein Gewebe aus Leinen ist fest, strapazierfähig und besitzt einen natürlichen Glanz. Es wird nicht nur in der Bekleidungsindustrie, sondern auch für Gastrotischdecken und Bettwäsche eingesetzt.

Der Stoff Leinen ist weiterhin:

  • schmutzabweisend und antibakteriell
  • kühlend bei Nässe, wärmend in trockener Umgebung
  • flusenfrei und fast antistatisch
  • resistent gegen Hitze
  • knitteranfällig und unelastisch
  • nicht scheuerfest
  • nicht einlaufsicher

Vergleich Wachstuch vs. Leinen

Heute wird von Textilien erwartet, dass sie günstig, pflegeleicht und praktisch sind. Dies gilt auch für Tischwäsche. Erhältlich sind beide als:

  • fertige Tischdecke
  • Maßanfertigung
  • Meterware
  • Schnittdecken
  • Rollenware
  • Dekomaterial

Was unterscheidet moderne Tischbeläge von denen aus Leinen?

Abwaschbare Tischdecken wie Wachstuch, Folie und PVC-beschichtete Stoffe sind:

  • fleck- und schmutzabweisend durch die Beschichtung
  • günstig in der Anschaffung
  • leicht zu konfektionieren
  • bügelfrei
  • müssen nicht gewaschen werden
  • wiederverwendbar
  • in allen Farben und Mustern erhältlich

jubelis® hat folgende einfarbige Designs ständig im Angebot:

  • rot
  • grün
  • blau
  • gelb
  • beige
  • orange
  • ocker
  • terra
  • schwarz
  • weiß
  • braun
  • grau
  • hellblau
  • rosa
  • flieder
  • mint

Leinengewebe kann zwar bei hohen Temperaturen gewaschen werden, doch sind eventuelle Fleckbehandlungen viel problematischer, als bei abwaschbaren Tischbelägen. Der höhere Kaufpreis und das notwendige Bügeln werden ebenfalls von vielen als Nachteil empfunden.

Eine weitere Einschränkung bei Leinen ist die kleine Farbauswahl, da das Färben dieser Naturfaser schwierig ist.

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung