Sie sind hier: Informationen Liefergebiete Bayern Erlangen

Erlangen - Universitäts- und Technologiestadt

Im bayerischen Regierungsbezirk Mittelfranken liegt die kreisfreie Stadt Erlangen mit dem Sitz des Landkreises Erlangen-Höchstadt. Erlangen gehört heute mit mehr als 105.000 Einwohnern zu den acht Großstädten des Freistaates Bayern, wobei Erlangen davon das "Schlusslicht" bildet. Gemeinsam mit Nürnberg und Fürth bildet Erlangen eines der so genannten 30 Oberzentren in Bayern und zugleich auch eine von den elf so genannten Metropolregionen Deutschlands.

Prägend für die Stadt ist die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und mehrere Siemens-Niederlassungen mit einem Fokus auf die Medizintechnik sowie zahlreiche Kliniken. Erlangen ist mit einer Wachstumsrate von mehr als 30% (in den Jahren 2001 - 2004) einer der attraktivsten, deutschen Wirtschaftsstandorte überhaupt.

Die damit einhergehende Bündelung lukrativer Arbeitsplätze und der große Wohnraumbedarf der vielen Studenten, die Erlangen zu einer Fahrradstadt gemacht haben, zeichnet sich deutlich ab in sehr hohen Miet- und Immobilienpreisen, bei deren ständiger Steigerung sich kein Ende abzeichnet. Der Autor selbst hat vier Jahre in Erlangen gelebt und empfand die Stadt als etwas beengt, egal, ob man sich dort mit dem Auto, per Fahrrad oder zu Fuß bewegte.

Was diese Stadt ebenfalls markant geprägt hat, war die (historische) Rücknahme des Edikts von Nantes im Jahre 1685 mit der direkten Folge der Ansiedlung vieler Hugenottenfamilien.

Geographie

Die Regnitz bildet im Westen von Erlangen eine breite Flussauenlandschaft, die zum Radfahren und zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Hinzu kommt auch noch der Main-Donau-Kanal, der parallel zur Regnitz verlaufend ebenfalls Einfluss auf die Landschaft nimmt.

Einen weniger schönen Einfluss auf die Landschaft haben die A73 und die Bahnlinie von Nürnberg (im Süden) über Erlangen bis nach Sonneberg (im Norden), die beide parallel westlich der Altstadt verlaufend eine ziemliche Barriere bilden, beispielsweise zur schönen Dechsendorfer Seenlandschaft.

Die Nachbargemeinden sind:

  • Möhrendorf
  • Bubenreuth
  • Marloffstein
  • Spardorf
  • Buckenhof
  • Nürnberg
  • Fürth
  • Obermichelbach
  • Herzogenaurach
  • Heßdorf

Erlangen selbst besteht aus neun Stadtteilen, z. B. Bruck (im Süden), Röthelheimpark (ehemaliges Kasernengelände mit entsprechend denkmalgeschützter Bebauung) oder noch weiter östlich Buckenhof.

Der größte Spezialanbieter für Wachstuch in Erlangen

jubelis® beliefert Privat- und Geschäftskunden in Erlangen und Umland. Bestellen auch Sie bequem online bei jubelis® abwaschbare Tischdecken von der Rolle - wiederverwendbar, robust und wetterfest. Keine langen Anfahrtswege, keine lästige Suche nach einem freiem Parkplatz. Wir haben rund um die Uhr 24 Stunden am Tag geöffnet. Das sind die sofort lieferbaren Produkte:

  • Wachstuch-Tischdecken und Rollen Qualität Classic
  • Wachstücher Premium mit Geweberücken
  • beschichtete Baumwolltischdecken
  • Hochglanzfolien extradick
  • Klarsicht-Folie uni und gemustert

jubelis® Tischdecken aus Wachstuch Bestseller in Erlangen:

Premium Wachstuch extradick Cleo grau H

Sonderpreis: 15-m-Rolle nur 109 €

ArtNr.: 500459
ab 9,95 €
Produktdetails

Wachstuch Jacky H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500518
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Kitchenware taupe H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500557
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch Lesley türkis-pink H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500357
ab 4,95 €
Produktdetails

Aus der Geschichte

Mit der Markgrafschaft kam Erlangen 1792 zum Königreich Preußen. 1806 eroberten die Franzosen unter der Führung von Napoleon kurzfristig die Region. 1810 ging das Gebiet dann an das Königreich Bayern. 1812 erfolgte die Vereinigung von Altstadt und Neustadt unter dem Namen Erlangen. Besonders die Garnison und die Universität sowie die Eröffnung der Eisenbahnverbindung und des Ludwig-Donau-Main-Kanals trugen ganz wesentliche Impulse zur Stadtentwicklung bei.

Nach dem Ersten Weltkrieg machten die Inflation, die Reparationszahlungen und die Weltwirtschaftskrise auch der Stadt Erlangen stark zu schaffen mit der Folge eines starken Zulaufs zu den Parteien KPD, DNVP und auch NSDAP, die übrigens über die Studentenvertretung auch einen starken Einfluss auf die deutsche Hochschullandschaft nahm. Heute ist Erlangen eine moderne Universitätsstadt und ein wichtiger Technologie-Standort in Deutschland.

Kunden aus Erlangen suchten auch nach:

  • Wachstücher
  • Wachsdecken
  • Wachstischdecken
  • Wachstuchtischdecken
  • Gastronomie Tischdecken
  • Wachstuchstoffe
  • Wachstuch vom Meter
  • Kunststofftischdecken
  • Wachstuchrollen
  • Wachstuch Meterware
  • abwaschbare Tischdecken
  • Wachstischtuch
  • wetterfeste Tischdecken
  • PVC-Tischdecken
  • Plastik Tischdecken
  • Tischfolie

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung