Sie sind hier: Informationen Einsatzbereiche Gastro Pizzeria

Die Pizzeria - an Beliebtheit kaum zu schlagen

Pizzerien gibt es heutzutage in vielen Ländern, in Städten und ländlichen Gegenden. Diese gastronomischen Einrichtungen sind spezialisiert auf die Herstellung und den Verkauf des traditionellen italienischen Nationalgerichts, der Pizza.
 
Die Pizzeria gehört in Italien schon seit eh und je zu den landestypischen Gaststätten, in denen die Besucher sowohl Nudelgerichte als auch Pizzas essen konnten. In Deutschland bestehen die Pizzerien noch nicht so lang. Das erste Lokal dieser Art wurde im Jahre 1952 unter dem Namen "Sabbie di Capri" (Sand von Capri) in Würzburg in Betrieb genommen. Seitdem können sich die Pizzerien im ganzen Land über einen reichlichen Zustrom an Kunden nicht beklagen.

Nur stilecht mit rot-weißer Karo-Tischdecke

Zu einem richtigen Pizzagenuss gehörte natürlich auch ein passendes Ambiente. Wer es mochte, konnte seine Pizza direkt im Freien auf einem Platz vor dem Eingang genießen oder sich auf einen romantischen Abend beim Pizzaessen in einem reizvollen Gastraum freuen.
 
Die Pizza ist ein eher rustikales Gericht, welches zum üblichen Flair einer Pizzabäckerei beigetragen hat. Um den Gästen einen Geschmack von der italienischen Lebenskunst zu geben, setzen die Pizzabäcker und die Betreiber der Pizzerien auf eine passende Einrichtung und eine typisch italienische Dekoration.
 
Als besonders zweckmäßig erwiesen sich dafür die Tischdecken, die meist quadratisch und eckig waren und vorwiegend im Karomuster gestaltet wurden. Darüber hinaus wurde durchaus auch andere Tischwäsche aufgelegt, wenn es der entsprechende Anlass verlangte:

Abwaschbare Tischdecken aus Wachstuch für die Pizzeria aus der jubelis® Kollektion:

Wachstuch kariert Avanti rot H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500040
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch blau kariert M

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500292
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch kariert Avanti grün H

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500042
ab 4,95 €
Produktdetails

Wachstuch lila kariert M

Sonderpreis: 20-m-Rolle nur 49 €

ArtNr.: 500293
ab 4,95 €
Produktdetails

jubelis® hat karierte Tischdecken sowie Rollen in folgenden Farben ständig im Angebot:

  • rot-weiß
  • blau-weiß
  • gelb-weiß
  • grün-weiß
  • hellblau-weiß
  • rosa-weiß
  • lila-weiß
  • Tischwäsche mit schräg verlaufenden Karos
  • moderne Karomuster in vielen Farben

einfarbige Wachstücher, Folien und beschichtete Baumwolle

  • rot
  • grün
  • blau
  • gelb
  • schwarz
  • weiß
  • braun
  • grau
  • hellblau
  • rosa
  • flieder
  • mint

weitere Muster

  • gestreift
  • kariert
  • gepunktet
  • geblümt
  • Kindermuster
  • Weihnachten
  • Ostern
  • marmoriert
  • mediterran
  • maritim
  • modern
  • klassisch
  • Retro
  • Tiere
  • Fotodrucke
  • Ornamente

Bestellen Sie ganze Rollen in 20 Meter Länge oder konfektionierte Tischdecken, rechteckig, quadratisch und rund.

In den Pizzerien konnte nicht nur gespeist, sondern ebenso ausgiebig gefeiert werden. In diesem Zusammenhang kam es nicht selten vor, dass italienische Nationalfeste, Trauungen, Kindstaufen oder geschäftliche Erfolge in den Räumlichkeiten begangen wurden. Auch Tanzveranstaltungen und regionale Festivitäten galten für die Ristorante nach italienischem Vorbild durchaus als Normalität.
   
Beim Nachlesen von Geschichtlichem über die Pizza zeigt sich, dass die ersten Teigfladen schon vor dreitausend Jahren zubereitet wurde. Deshalb sind die Italiener sehr stolz auf ihr Nationalgericht und legen einen großen Wert auf eine angemessene Ausstattung der Pizzerien. Sauberkeit, Hygiene und eine ansprechende Optik stehen dabei im Mittelpunkt.

Die richtige Tischwäsche für eine Pizzeria

Da es sich bei diesen Speisegaststätten um gastronomische Betriebe handelt, unterliegen diese ganz speziellen Bestimmungen und Regelungen. Außerdem lieben es die in Deutschland lebenden Italiener, in einem Pizzarestaurant zu speisen, in dem auch das Flair italienisch ist. Außer bei Feierlichkeiten oder ganz spezifischen Anlässen kommt daher eine Tischwäsche zum Einsatz, die sowohl funktional als auch visuell ein echter Hingucker ist.

Die Tischwäsche für Pizzerien besteht meist aus textilen Tischdecken und aus Auflagen, die aus Kunststoffen oder Wachstuch bestehen. Für den täglichen Besucherstrom werden hauptsächlich die Wachstuch- oder Folientischdecken bevorzugt, die es in den schönsten Farben und sowohl mit Streifen- als auch Pünktchenmuster gibt.

Als bewährte Ausstattungen für Tische sind ebenso die mit Begriffen wie "Cappucchino, Latte Macchiato oder Kaffee" bedruckten Tischbeläge im abwaschbaren Materialdesign ideal. Für außergewöhnliche Veranstaltungen, die nicht zum üblichen Tagesgeschäft gehören, werden die in schlichten Farben gewählten Stofftischdecken ausgesucht. Aus Gründen der Sauberkeit besitzen diese eine zusätzliche Beschichtung, sodass keine Flecken entstehen können. Das trägt dazu bei, dass sich die Reinigungskosten für die Pizzeria-Tischdecken im wirtschaftlichen Rahmen halten.
 
Zu den eher ausgefallenen Tischdekorationen zählen die mit Motivdrucken versehenen Produkte, die bei ihrem Anblick gleichzeitig so richtig Appetit machen können.

Mitglied im Händlerbund ab 50 € versandkostenfrei

über 25 Jahre Erfahrung kostenlose Maßanfertigung

über 1 Mio. zufriedene Kunden Decken aufgerollt geliefert

sicherer Einkauf schnelle Lieferung